Versorgung aus dem Unsichtbaren

16,00 EUR

inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-4 Tage

Art.Nr.: 978-3-7964-0262-3

 drucken

Joel S. Goldsmith
Der amerikanische Mystiker und Heiler Joel S. Goldsmith inspirierte Menschen auf der ganzen Welt durch die spirituellen Prinzipien, die er entdeckte, und nannte seine Bewegung den Unendlichen Weg. Durch die Entfaltung geistigen Bewusstseins wird der Mensch zur Erfahrung von Gottes Gegenwart im eigenen Innern geführt. Die spirituellen Wegweiser, die in diesem Buch dargelegt werden, führen jedoch nicht nur zum inneren Frieden und zur geistigen Höherentwicklung, sondern zugleich auch zur Erfüllung der materiellen Bedürfnisse. Das Prinzip der Versorgung ist die Erkenntnis, dass wir schon haben, auch wenn das, was vor Augen ist, nicht dafür spricht. Wir haben schon, weil „Ich und der Vater eins sind und alles, was der Vater hat, mein ist“. Versorgung ist Geist und sie ist in uns. Sie ist nicht sichtbar und wird nie sichtbar sein. Was man in der äußeren Welt sieht, sind die Formen, die die Versorgung annimmt. Äußerlich nimmt Versorgung die Gestalt an von Nahrung, Kleidung, Behausung, Geld und so fort. Wenn wir unter Entbehrung leiden, dann nicht wegen eines tatsächlichen Mangelzustands, sondern weil wir nicht im Einklang mit der Quelle der Versorgung stehen, mit Gott; wir haben keinen Zugang zum unendlichen Vorrat. Versorgung ist unendlich und allgegenwärtig, wo immer wir sein mögen. Sie ist spiritueller Natur. Sie ist nicht etwas, das von außen zu uns kommt, sondern sie ist in uns verkörpert und wir müssen sie zum Ausdruck bringen. Wenn wir in der Verwirklichung des Unsichtbaren als der Quelle des Sichtbaren leben, dann leben wir von der wahren Substanz des Lebens.
ISBN 978-3-7964-0262-3, 189 S. kartoniert

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:


Die Gegenwart Gottes praktizieren

Die Gegenwart Gottes praktizieren

Joel S. Goldsmith Innerhalb seines eigenen Bewusstseins erfährt der Mensch, dass er nie von Gott, von seinem eigenen Selbst getrennt war. Er muss sich dies nur wieder und wieder vergegenwärtigen, diese Erkenntnis zu einer Erfahrung werden lassen und das Bewusstsein der Gegenwart Gottes in sein tägliches Leben hineinnehmen. Die Unendlichkeit ist in uns, in diesem und in jedem Augenblick. Alle geistige Weisheit, die gesamte göttliche Gnade, Ewigkeit und Unsterblichkeit – sie alle sind in uns verkörpert. ISBN 978-3-7964-0256-2, 208 Seiten, kartoniert, softcover

15,00 EUR

( inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten )


Sechs Strophen über den Urgrund aller Dinge

Sechs Strophen über den Urgrund aller Dinge

Georg Feuerstein
In seinem kurzen, aber gehaltvollen Lehrgedicht versucht Shankara, der ruhmreiche indische Denker, Yogi und Heilige, die höchste Wahrheit über das Wesen des Menschen und der Welt, so wie er sie in der Versenkung erlebte und mit seinem machtvollen Geist interpretierte, zu verkünden.
Der Prosaübersetzung des sechsstrophigen Gedichts "Nirvana-Shatkam" wurde der transskribierte Sanskrittext beigefügt und literarisch erläutert. kart., 23 Seiten

3,00 EUR

( inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten )


Die Reise nach innen

Die Reise nach innen

Virginia Stephenson

Virginia Stephenson, die als enge Mitarbeiterin am Werk von Joel S. Goldsmith tätig ist, hat in dieser Schrift eigene Erfahrungen und Erlebnisse auf dem geistigen Pfad aufgezeichnet, um uns den Weg zu weisen. kart., 50 Seiten

6,00 EUR

( inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten )


  Urheber
  Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

  Suche
  Willkommen zurück!
Passwort vergessen?
  Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Parse Time: 0.299s